Das Grundgerüst jedes Küchenschrankes ist der Küchenkorpus. Ein Korpus setzt sich aus Seitenwände und Rückwände wie auch Einlegeböden und Konstruktionsböden zusammen. Das Korpusmaß unterliegt dem Rastermaß und wird ohne Front und Füße angeben. Durch unterschiedliche Maße entstehen Unterschränke, Hängeschränke und Hochschränke.